Lauflernauto - Lauflernwagen aus Holz

Lauflernauto - Toy-Award-Winner 2017

Im Design eines Londoner Doppeldeckerbusses kommt das Lauflernauto aus Holz von Kiddimoto daher. Durch die hintere Griffstange erfüllt er die Funktion einer Laufhilfe und durch die Sitzfläche kann die Lauflernhilfe auch als Rollwagen bzw. Rutscherauto benutzt werden.

Im vorhandenen Staufach des Lauflerner kann der kleine Eroberer immer seine Lieblingsgefährten mit auf Reisen nehmen. Die Lauflernhilfe ist dabei frei von spitzen Kanten und durch den stabilen Aufbau sind die Kleinen somit immer sicher unterwegs. Der Lauflernwagen aus Holz wird Ihren Schatz daher sicher durch die ersten Monate begleiten und dabei für viele schöne Momente sorgen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Laufen lernen mit einem Lauflernauto - aller Anfang ist schwer!

Ein jeder hat irgendwann das Laufen erlernt. Aber erinnerst du dich noch daran ob du mit einem Gehfrei oder mit einem Rutschauto das Laufen gelernt hast? Wahrscheinlich nicht. Aber sicherlich kannst du dich daran erinnern, wie deine Nichten und Neffen die ersten Klimmzüge an den Tischen gemacht zu haben. Spätestens dann werden die ersten Überlegungen für eine Lauflernhilfe anstehen!

Dabei entwickelt jedes Kind zu unterschiedlichen Zeiten das Bedürfniss laufen zu wollen. Einige Babys unternehmen schon mit acht Monaten die ersten Versuche. Andere dagegen benötigen etwas mehr Zeit bis sie an Möbel herankrabbeln um sich daran hochzuziehen. Die kleinen Racker sehen die älteren Geschwister und Erwachsenen als Vorbild und möchten ebenfalls laufen lernen. Da ist der Ansporn groß weil es doch sehr verlockend ist, die Welt auf den eigenen zwei Beinen zu erkunden.

Das Kiddimoto Lauflernauto aus Holz

Das Lauflernauto von Kiddimoto unterstützt dein Kind dabei Laufen zu lernen. Mit der breiten Standfläche der Lauflernhilfe aus Holz ist es fast unmöglich damit umzukippen. Der kleine Entdecker kann sich an dem hinteren Haltegriff hervorragend festhalten während er die ersten Schritte unternimmt. So sorgt der Haltegriff des Laufwagens dafür, das dein kleiner Schatz nicht das Gleichgewicht verliert. Durch die Sitzfläche können die Lauflernautos auch hervorragend als Rollwagen bzw. Rutschauto genutzt werden. Zusätzlich bieten die Lauflernwagen aus Holz noch ein Staufach. Dieses befindet sich direkt unter dem Sitz! So sind die wichtigsten Spielzeuge immer dabei wenn es auf Reisen geht.

Lauflernwagen für Babys im einzigartigen Design

Vorbei die Zeiten, in denen die Gehfrei und Rutschautos immer aus Plastik daherkommen! Kiddimoto geht hier einen besonderen Weg. Lauflernautos im einzigartigen Design eines London-Bus, Traktor oder Feuerwehrautos sind etwas besonderes und bestechen daher nicht nur durch ihre Funktion.

Denn mal ehrlich - wer kann schon von sich behaupten mit einem Traktor das Laufen gelernt zu haben? Oder einen London-Bus geschoben zu haben um das Laufen zu lernen! Mit einem Lauflernwagen von Kiddimoto kannst du deinem Kind diese Möglichkeit bieten und wirst dich später schmunzelnd daran zurück erinnern.

Die Sicherheit nicht aus den Augen verlieren

Bei allem Spaß, die ein Lauflernwagen deinem Kind bereiten kann, darfst du die Sicherheit aber nicht ausser Acht lassen! Die Lauflernhilfe ist nur als unterstützender Faktor zu sehen. Obwohl ein Lauflernauto von Kiddimoto schon sehr standsicher ist, sollte dennoch immer eine Aufsichtsperson in der Nähe sein. Allzu schnell sind die Kleinen mit dem Lauflernauto rasant unterwegs und sehen eine Gefahr häufig zu spät. Sichere daher die Umgebung des Kindes gut ab, wenn es mit der Lauflernhilfe unterwegs ist. Verschließe vorhandene Türen und sorge für einen gesicherten Treppenabgang. Aber vergiß nicht: Die Aufsichtspflicht der Eltern wird durch keine der Sicherheitsvorkehrungen außer Kraft gesetzt!

Bitte unbedingt vor dem Kauf beachten!

Folgende Punkte solltest du vor dem Kauf eines Lauflernautos beachten. Nur so kannst du sicher sein eine bestehende Unfallgefahr auf ein Minimum reduziert zu haben:

  • Beachte die Gewichts- und Altersempfehlungen des Herstellers!
  • Dein Kind sollte bereits in der Lage sein zu stehen und sich an Gegenständen hochziehn können. So stellst du sicher, das die notwendige Muskulatur bei deinem Kind entsprechend ausgeprägt ist.
  • Lasse dein Kind nur unter Aufsicht einen Lauflernwagen benutzen!
  • Entferne Hindernisse die von dem kleinen Racker umgefahren werden könnten. So vermeidest du Unfälle und Blessuren.
  • Sichere eventuell vorhandene Treppenabgänge mit einem Treppenschutzgitter.
Die Sicherheit deines Kindes sollte immer an erster Stelle stehen. Halte daher die oben beschriebenen Punkte unbedingt ein. Nur dann ist das Lauflernauto auch ein Spielzeug welches Freude bereitet. Und um so mehr Spaß macht es dir dabei zuzusehen, wie die ersten Schritte in die Selbstständigkeit unternommen werden.