Versandinformationen und wichtige Hinweise

Versand von Trampolinen und anderem Sperrgut

Trampoline werden in der Regel durch eine Spedition zugestellt.

Bitte geben Sie unbedingt bei einer Trampolin-Bestellung eine Telefonnummer an!

Der Spediteur wird die Lieferung der Ware vorher telefonisch ankündigen (AVIS). Sorgen Sie daher dafür, das Sie in dem vorgesehen Lieferzeitraum telefonisch erreichbar sind und am Anlieferungstag jemand die Ware bei Ihnen entgegennehmen kann. Eine Übergabe der Ware an einen Nachbarn findet nicht statt!

Versand National

Versand innerhalb Deutschlands

Die Lieferung innerhalb Deutschlands übernimmt der Paketdienst DHL oder DPD. Falls Sie nicht erreichbar sind, wird der Paketbote eine Nachricht hinterlassen und zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal versuchen Ihre Sendung zuzustellen oder Sie können Ihr Paket an der nächsten DHL-Station abholen. Sollten Sie eine Ablagemöglichkeit bei DHL eingerichtet haben (z. B. Garage oder Carport), wird die Sendung dort hinterlegt und Sie erhalten eine Benachrichtigung darüber in ihrem Postkasten.

Bestellungen ab einem Gesamtbetrag von 29,00 € werden kostenlos innerhalb Deutschlands geliefert!

Unterhalb eines Bestellwertes von 29,00 € fallen Portokosten in Höhe von 4,99 € an. Ist ein Artikel jedoch als *versandkostenfrei* in der Beschreibung ausgewiesen, fallen auch bei einem Bestellwert unter 29,00 Euro keine Versandkosten an.

Die jeweils gültige Umsatzsteuer ist in den Versandkosten enthalten.

Versand nach Österreich

Versand nach Österreich

Der Versand nach Österreich erfolgt auch hier per DHL oder DPD. Die Versandkosten sind wie folgt nach Gewicht gestaffelt.

  • bis 5 kg 6,90 €
  • bis 12 kg 12,90 €
  • bis 20 kg 19,90 €
  • bis 31.5 kg 24,90 €
  • bis 99 kg 34,90 €

Die Dauer der Zustellung beträgt in der Regel 2 bis max. 5 Werktage nach Versand der Artikel. Sollten Sie nicht zuhause sein, wird der Paketbote eine Nachricht hinterlassen, dass Sie die Ware innerhalb der nächsten 7 Tage an Ihrer nächsten Poststelle abholen können. Sollte die Ware innerhalb dieses Zeitraumes nicht abgeholt werden, geht die Ware wieder zurück zu uns.

Versand in die Schweiz

Versand in die Schweiz

Einen Versand in die Schweiz bieten wir nur auf Nachfrage hin an. Bitte stellen Sie bei dem gewünschten Produkt eine "Frage zum Produkt". Den Button hierzu finden Sie auf der Artikeldetailseite unterhalb der Preisanzeige.

Beachten Sie bitte die Zollbestimmungen der Schweiz für Privatpersonen. Jede Sendung aus dem Ausland ist zoll- und mehrwertsteuerpflichtig. Im Postverkehr gilt der Kunde als Importeur und ist verpflichtet, die dafür anfallenden Beträge zu zahlen. Diese werden durch die Schweizer Post bei Auslieferung der Sendung erhoben. Nähere Details finden Sie auf den Webseiten der Eidgenössischen Zollverwaltung [externer Link].

Status der Bestellungen und Sendungsverfolgung

Sendungsverfolgung und Bestellstatus

Mit Versand der Bestellung erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung per Email. In dieser Nachricht finden Sie neben dem Lieferschein und Rechnung ebenfalls die Trackingnummer unter der Sie den genauen Sendungsverlauf nachverfolgen können. Sofern Sie bei der Bestellung ein Kundenkonto erstellt haben, stehen Ihnen diese Informationen auch in der Bestellübersicht innerhalb Ihres Kundenkontos. Sollten Sie als Gast bestellt haben, steht Ihnen diese Funktion leider nicht zu Verfügung. Achten Sie daher darauf, das die versendeten Emails auch angekommen sind. Überprüfen Sie bitte auch einen evtl. vorhandenen Spamfilter.

Die Versandkostenermittlung steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie etwas im Warenkorb haben.